Service de la formation / Exécution LACI / Manifestations SECO, Cantons, AOST / AVIG Praxistag - Themenschwerpunkt- Vermittlungsfähigkeit
 

AVIG Praxistag - Themenschwerpunkt: Vermittlungsfähigkeit

Das vielschichtige Thema „Vermittlungsfähigkeit“ begleitet RAV-Personalberatende von Beginn an und während der gesamten Dauer ihrer Tätigkeit auf dem RAV

Der AVIG-Praxistag „Vermittlungsfähigkeit“ bietet sowohl neuen Personalberatenden (als Basiswissen) wie auch bereits erfahrenen Mitarbeitenden (als refresher) die Möglichkeit, sich mit dem rechtlichen Hintergrund der „Vermittlungsfähigkeit“ zu befassen. Sie setzen sich an diesem Tag gezielt mit speziellen, für den Arbeitsalltag relevanten Fragestellungen zu diesem Thema auseinander.

Dazu reichen die Teilnehmenden vor Kursbeginn eigene Fragen und Fallbeispiele ein, die am Praxistag gemeinsam bearbeitet werden.

Durch die workshopartige Gestaltung des Tages werden bzw. bleiben die Teilnehmenden befähigt, die sich stellenden Fragen im Umfeld der „Vermittlungsfähigkeit“ zu erkennen und gezielt die situativ angezeigten weiteren Schritte in die Wege zu leiten. 

Ziel
- Die TN sind sensibilisiert für die Vielschichtigkeit des Themas sowie das Spannungsfeld zwischen gesetzlichen Anforderungen und 
persönlicher Haltung 
- Die TN sind fähig, die versicherten Personen in der Stellensuche im Kontext mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen kompetent zu 
beraten
- Die TN erhöhen ihre fachliche Kompetenz zu Fragen der „Vermittlungsfähigkeit„, soweit das Thema ihre Arbeit berührt


Inhalt
- Rechtliche Grundlagen (AVIG, AVIV, seco-Weisungen, etc.)
- Ermessensspielraum
- Reflexion und Bearbeitung der von den TN eingereichten und am Kurstag eingebrachten Fallbeispiele und der damit tangierten Fragen
- Je nach Anzahl der eingegangenen Fälle der TN zusätzlich von der Kursleitung vorgegebene Fallbeispiele zur Bearbeitung und Reflexion

Referent/in:  Nicola Ehrli, Mediatorin, Rechtsanwältin

Anbieter:  BS

Zielgruppe: 

Typ:  Workshop

Ort:  Bildungszentrum Basel

Dauer:  1 Tag(e)

Kosten:  250.00 CHF

Teilnahme offen für:  Extern

Auf Anfrage

Sprache:  Deutsch

Auskunft erteilt

Elke Keller, Personalenticklung
elke.keller@bs.ch