A22 Arbeitsrecht Aufbaukurs

Nach diesem Kurs kennen die Teilnehmenden die wichtigsten Bestimmungen im Rahmen der verschiedenen Arbeitsvertrags-
Verhältnisse sowie die Bedeutung und den Einfluss des Gleichstellungsgesetzes. Sie sind in der Lage, im Rahmen der Beratungsgespräche bzw. bei der Ausübung eines Zwischenverdienstes durch Versicherte, die vertragsrechtlichen Fragestellungen und deren Bedeutung im Zusammenhang mit den Leistungen der ALV zu erkennen und die Versicherten über die angezeigten Interventionsmöglichkeiten zu informieren und die erforderliche Triage einzuleiten.

Referent/in:  Nicola Ehrli, Rechtsanwältin, Mediatorin SDM-FHA-SAV

Anbieter:  AWA ZH

Zielgruppe: 

Typ:  Kurs

Ort:  Zürich

Dauer:  1 Tag

Kosten:  300.00 CHF

Teilnahme offen für:  Extern

04.11.2019 

Sprache:  Deutsch

Auskunft erteilt

Sonia Egloff
kursadmin.awa@vd.zh.ch